Miriam Wohlfarth ist Mitglied des Fintech-Rates 2. April 2019

Der Fintech-Rat des Bundesfinanzministeriums hat ein neues Mitglied gewonnen. Seit März diesen Jahres ist Miriam Wohlfarth eine der 29 Expertinnen und Experten für Digitalisierungsfragen im Finanzmarkt. Die Mitglieder beraten das Ministerium und die Bundesregierung zu aktuellen Themen wie KI, Cloud Computing und Datenschutz. Das trägt nicht nur zu einem besseren Verständnis der technologischen Entwicklungen, Chancen und Risiken bei, sondern leistet auch einen wesentlichen Beitrag zur Stärkung des Finanzstandortes Deutschland.

Nähere Informationen sind hier zu finden.