Jesper Wahrendorf verstärkt RatePAY-Geschäftsführung 18. Juli 2011

Jesper Wahrendorf (34), zuletzt myfab.com-Geschäftsführer, ist ab sofort neben Miriam Wohlfarth für den Erfolg des Online-Rechnungs- und Ratenkauf-Anbieters RatePAY verantwortlich. Bei myfab war Wahrendorf für den Aufbau des Deutschlandgeschäfts verantwortlich. Davor hat er in der Otto Group als Leiter Business Development Neue Medien die Akquisition des Private Shopping-Anbieters limango verantwortet und den Aufbau internationaler E-Commerce Aktivitäten vorangetrieben. Wahrendorf will RatePAY als Qualitätsführer im Markt für Online-Rechnungs- und Ratenkauf platzieren und etablieren. „Unser Vorteil ist, dass wir als EOS-Tochter, die zur Otto Group gehört, auf 60 Jahre Erfahrung im Versandhandel und Kundendialog zurückgreifen können.“

RatePAY-Mitgründerin Miriam Wohlfarth ist weiterhin für alle Marketing- und Vertriebsaktivitäten verantwortlich. Gleichzeitig scheidet Mitgründer Dr. Michael Röbbecke, bislang Geschäftsführer für Technik und Betrieb, planmäßig bis Ende des Jahres aus. Der Informatiker hat die Schalt- und Schnittstellen zwischen Internetshops, Kunden, Banken sowie dem Risikomanagement mit Auskunfteien aufgebaut.