Bilanz: Massenphänomen Identitätsbetrug 1. Juni 2018

In ihrer aktuellen Kolumne widmet sich Miriam Wohlfarth einem immer größer werdenden Problem im Internethandel: dem Identitätsbetrug. Jährlich gibt es etwa zwölf Millionen Fälle – ein finanzieller Schaden in Milliardenhöhe. Nur ein kleiner Teil davon wird bei der Polizei angezeigt.
Wieso das so ist und worauf man beim Shoppen im Internet achten sollte, erklärt Miriam ausführlich.

Hier geht es zur Kolumne: Bilanz