Tagesspiegel: Kinderbetreuung: Ab 16 Uhr ist Schluss 10. Dezember 2012

Keine Konferenz am Nachmittag, Quote, Kinderbetreuung: Was Deutschland in Sachen Frauenförderung von Europa lernen kann.

„Wann bekommst du denn endlich ein Kind?“ Diesen Satz ihres ehemaligen Chefs hat Miriam Wohlfahrth nicht vergessen. Ihr Vorgesetzter versprach ihr vor zwölf Jahren, dass das Unternehmen – eine niederländische Firma – sie unterstützen und auch mit Kind gerne halten würde. Damals war sie 30 Jahre alt. Das zu hören, hat ihr gut getan. Im Vergleich zu ihren Erfahrungen in Deutschland sei es in Holland viel selbstverständlicher gewesen, die Kinder auch schon früh in die Kita zu bringen. Das Beispiel unterstreicht: Frauen, die eine Führungsposition übernommen haben oder anstreben, fanden und finden in den europäischen Ländern ganz verschiedene Bedingungen vor.

Weiterlesen: Tagesspiegel