Eine echte Herzensangelegenheit: Nachhaltigkeit bei Ratepay

Aus tiefer Überzeugung kämpfen wir für eine lebenswerte Gesellschaft. Gegen die Ausbeutung und Zerstörung des Planeten. Für ein Unternehmen mit positivem Impact. Tag für Tag.

Verankert in unserer Unternehmensstrategie, getragen von allen

Dedication is what we contribute. For the people. For the planet.

Das Thema Nachhaltigkeit liegt uns am Herzen. Deswegen ist es Teil unserer Unternehmensstrategie, wird von unserer CEO vorangetrieben und von allen gelebt. Die folgenden vier Fokusthemen aus den Bereichen Umwelt, Soziales und Wirtschaft sind die Richtschnur unsers täglichen Handelns. Wir verstehen sie als Mission, um unsere Nachhaltigkeits-Vision „Dedication is what we contribute. For the people. For the planet.“ zu erreichen:

Heal the environment

Wir sind uns über die durch unsere Geschäftstätigkeit entstandenen Umwelteinflüsse bewusst und übernehmen dafür die Verantwortung.

 

Empower the people

Wir fördern und stärken die Gesundheit und die individuelle Weiterentwicklung unserer Mitarbeiter*innen.

 

 

Strengthen the Society

Wir fördern den gesellschaftlichen Zusammenhalt durch unser Engagement an gemeinnützigen Projekte und Initiativen.

Sustained Success

Wir wachsen ökologisch und ökonomisch nachhaltig und unter ethischer Führung – bei gleichzeitiger Reduktion der Ressourcen.

 

Auszug aus unserer Nachhaltigkeitsarbeit

Nachhaltigkeit entsteht in erster Linie durch tatkräftiges Engagement. Und wir sind stolz auf das bisher Erreichte. Voller Motivation machen wir deshalb weiter, unter anderem mit den folgenden Projekten.

Heal the environment: Weniger CO2-Emissionen pro Mitarbeiter*in

Seit dem Jahr 2018 bilanzieren wir unseren CO2-Ausstoß jährlich und setzen schrittweise Maßnahmen zur CO2-Reduktion um. Für Geschäftsreisen bis zu einer Distanz von 600 Kilometern findet das Boarding zum Beispiel am Bahnsteig statt – und nicht mehr am Flughafen. Das Ergebnis: Wir sparen 75 Prozent der durch Flugreisen verursachten CO2-Emissionen ein.

Jedes Jahr sind unsere CO2-Ausstöße pro Kopf seitdem gesunken. Im Jahr 2020 sogar um 38 Prozent. Das liegt einerseits an den gesunkenen Fahrten unserer Mitarbeiter*innen ins Büro und geringerem Heizaufwand und andererseits an deutlich weniger Reisen. Das Ziel für dieses Jahr: Weitere 20 Prozent einsparen.

Um unsere CO2-Emissionen auszugleichen, engagieren wir uns für Klimaschutzprojekte. Mit Climate Partners & Treedom zusammen konnten wir bereits 1.041 Tonnen CO2 offsetten und Ratepay dadurch bilanziell klimaneutral machen. Diese Projekte haben wir unterstützt:

  • Das Projekt „Saubere Kochöfen für Ruanda“ (Afrika) wirkt der Abholzung in der Projektregion entgegen. Ausgleich für: 365 Tonnen CO2 in 2018

  • Das Projekt „Sauberes Trinkwasser für Odisha“ (Indien) reinigt vor Ort Trinkwasser, sodass die Menschen es nicht mehr über offenem Feuer abkochen müssen. Ausgleich für: 385 Tonnen CO2 in 2019
  • In der D.R. Kongo (Afrika) unterstützen wir ein Klimaprojekt, das ein Wasserkraftwerk zur nachhaltigen Stromerzeugung baut, um den Bedarf an Holzkohle zu reduzieren. Ausgleich für: 241 Tonnen CO2 in 2020
  • Gemeinsam mit Treedom ist ein eigener Ratepay-Wald entstanden. Er macht die Welt ein bisschen grüner, sorgt für frische Luft und hilft den Menschen in Kenia (Afrika), ihren Lebensunterhalt zu verdienen.  Ausgleich für: 50 Tonnen CO2
0000
kg
CO2 Intensität je Mitarbeiter*in 2018
0000
kg
CO2 Intensität je Mitarbeiter*in 2019
000
kg
CO2 Intensität je Mitarbeiter*in 2020

Strengthen the society: Ratepay-Mitarbeiter*innen engagieren sich sozial

Im ersten Quartal 2021 konnten unsere Mitarbeiter*innen sich bereits in zwei gemeinnützigen Projekten engagieren. Mit vollem Einsatz und nachhaltigen Effekten für mehr gesellschaftlichen Zusammenhalt.

Eine Million Teilnehmer können bis zur nächsten Weltklimakonferenz in Glasgow eine Million Tonnen CO2 einsparen. So lautet die Klimawette des gleichnamigen Projekts. Die Wette soll ein Zeichen setzen und die Politik zu mehr Engagement für den Klimaschutz anregen. Ein Team von Ratepay Mitarbeiter*innen hat zum Erreichen der Klimawette beigetragen und weitere Teilnehmer für das Projekt akquirieren können. So konnten weitere Tonnen CO2 eingespart werden.

Die Stiftung Off Road Kids bietet Straßenkindern und jungen Obdachlosen in Deutschland eine Perspektive. Nicht nur durch klassische Streetwork, sondern auch durch Online-Kontakt zu Betroffenen. Ratepay Mitarbeiter*innen haben für Off Road Kids eine SWOT-Analyse durchgeführt, um Best-Practice-Lösungen in der Online-Kommunikation zu identifizieren.

„Die Anleitung und Gesprächsführung war sehr gut umgesetzt und das durchweg wertschätzende Interesse hat uns sehr schnell „zuhause fühlen lassen“. Interessant war auch der Blick von außen auf unser Arbeitsfeld.“ – Reaktion von Off Road Kids.

Die Ergebnisse ermöglichen Off Road Kids, noch effektiver helfen zu können. Außerdem konnten wir den Off Road Kids Mitarbeiter*innen Schulungen gängiger MS Office Programme anbieten.

Empower the people: Bei Ratepay stehen der Mensch und das Miteinander im Fokus

Die Menschen in unserem Unternehmen liegen uns am Herzen. Wir fördern aktiv ihre mentale und physische Gesundheit und bieten Möglichkeiten zur persönlichen Entwicklung. Kontinuierliches Lernen ist Teil unserer Unternehmenskultur. Das bestärken wir u.a. durch zahlreiche Formate zum Wissensaustausch und Sprachkurse.

Unsere Mobile Office Policy sowie flexible Arbeitszeiten unterstützen die individuelle Lebensgestaltung unserer Mitarbeiter*innen. Mit dem von uns bezuschussten Ratepay Pension Plan sowie durch einen Bereavement Plan sorgen wir für eine zusätzliche finanzielle Absicherung.

 

 

Sustained Success: Wachstum bei gleichzeitiger Reduktion der Ressourcen

Das Thema Nachhaltigkeit wurde 2020 in unsere Unternehmensstrategie aufgenommen und ist Teil unser OKRs (Objektive and Key Results). Zudem fördern wir langfristige Geschäftbeziehungen und haben diese zu unseren Bestandskunden ausgebaut. Auch beim Thema Neukundengewinnung soll Nachhaltigkeit eine Bedeutung spielen: wir wollen das Thema bei der Akquisition zukünftiger Kunden als eines der Entscheidungskriterien heranziehen.

Darüber hinaus ist es unser Plan, zukünftig nachhaltig gestaltete Produkte und Services zu entwickeln. Wir wollen also weiter wachsen – immer mit der Intention die Verwendung von Ressourcen zu reduzieren.

Der Blick auf das große Ganze

Mit unserem Nachhaltigkeits-Engagement zahlen wir auf die Nachhaltigkeitsziele (Sustainable Development Goals) der UN ein, wollen so weltweit ein menschenwürdiges Leben ermöglichen und dabei gleichsam die natürlichen Lebensgrundlagen dauerhaft bewahren. Im Speziellen richten wir unsere Bemühungen auf die folgenden 7 Nachhaltigkeitsziele: